ATX® Half Rack 810

569,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Artikelnummer: MS-ATX-HRX-810 Kategorie:

ATX® HALF RACK 810

  • Optimal für nahezu alle Grundübungen mit extremster Gewichtsbelastung geeignet
  • 46-faches Lochraster für eine perfekte Individualisierung der Trainingsumgebung
  • Außergewöhnlich hohe Belastungsgrenze (1.000 kg), die neue Maßstäbe setzt
  • Unzählige Erweiterungsmöglichkeiten für höchste Ansprüche
  • Herausragende Studio-Qualität in höchster Entwicklungsstufe – unabhängig zertifiziert

Das Profi-Rack in der High-End-Version – Hier bleiben keine Wünsche offen

ATX® HALF RACK 810 – hinter dieser Bezeichnung verbirgt sich DAS ultimative Vorzeigeprodukt im Half-Rack-Segment. Wenngleich alle Markengeräte, die mit dem ATX Logo gebrandet sind, für allerhöchste Qualität bürgen, verspricht dieses Profi-Rack in der High-End-Version unfassbar hohe Belastungsgrenzen, enorme Erweiterungsmöglichkeiten und eine noch massivere Bauweise, als dies bei allen anderen Half Racks aus unserem Sortiment der Fall ist.

Das ATX® HALF RACK 810 bietet für nahezu alle Arten von Grundübungen mit extremster Gewichtsbelastung die optimalen Rahmenbedingungen mit viel Freiraum. Hierzu zählen in erster Linie Kniebeugen, aber auch das Bankdrücken. Mit einer Gesamtbelastungskapazität von 1.000 kg setzt das ATX® HALF RACK 810 hier vollkommen neue Maßstäbe! Somit stellt dieses außergewöhnlich stabile Rack selbst für extrem leistungsfähige Powerlifter bzw. Gewichtheber das absolute Nonplusultra dar. Aber selbstverständlich bietet dieses erstklassig verarbeitete Half Rack auch für viele andere Übungen wie z.B. Schulterdrücken, Langhantelrudern oder Nackenziehen die optimale Trainingsumgebung. Die am oberen Ende befindliche Klimmzugstange erweitert die Funktionalitäten und ermöglicht ein intensives Klimmzugtraining – natürlich auch mit Zusatzgewicht!

Für extrem schweres Krafttraining am Leistungslimit sind optional erhältliche Safety Arms (Notablagen) nahezu unerlässlich. Unter anderem deshalb bietet das ATX® HALF RACK 810 ein außergewöhnlich großzügig gestaltetes Lochraster, das die individuelle Justierung von Notablagen ermöglicht, sodass das deren absichernde Eigenschaften für jeden Bedarf ideal zum Tragen kommen. Dank dieser großzügigen Einstellmöglichkeiten lässt sich auch die Hantelablage auf eine für Sie perfekte Höhe positionieren. Diese präzisen Einstellmöglichkeiten schaffen nicht nur maximale Sicherheit, sondern garantieren zudem einen sehr hohen Trainingskomfort.

Vielseitige Erweiterungsmöglichkeiten sorgen nicht nur für ein wahrlich sagenhaft vielfältiges Übungsspektrum, sondern auch für das ideale Handling rund um das professionelle Krafttraining. Einige Beispiele finden Sie in der nachfolgenden Auflistung weiterer Produktdetails.

ATX® HALF RACK 810 – DAS ultimative Half Rack für höchste Profi-Ansprüche! Genießen Sie das Training in diesem außergewöhnlichen Half Rack, das in allen Belangen keinerlei Wünsche offen lässt!

Weitere Produktdetails zum ATX® HALF RACK 810

  • Extreme Belastungsgrenze von 1.000 kg
  • Außergewöhnlich stabile & verwindungsfreie Konstruktion, die aus 80 x 80 x 3 mm starkem Profilstahlrohr inkl. verstärkter Knotenbleche und 20 mm dicken Verbindungsschrauben gefertigt ist
  • Ungemein hohe Standfestigkeit durch großzügig bemessenen Bodenrahmen (127 x 180 cm) samt sehr hohem Eigengewicht (91 kg)
  • Sehr großzügiges Lochraster mit 46 Lochungen für maximale Variabilität & Individualisierung
  • Hochwertige Skalierungen auf der Innen- und Außenseite in Form von Ziffern, um eine schnelle & unkomplizierte Reproduzierung erprobter Einstellungen zu ermöglichen.
  • Erweitern Sie das modulare Rack um optional erhältliche Dip-Barren, um auch diese hocheffektive Grundübung für den Oberkörper in Ihr Training integrieren zu können.
  • Verankern Sie separat bestellbare Safety-Arms für das sichere Training am Leistungslimit – auch ohne menschlichen Spotter!
  • Ergänzen Sie eine optional erhältliche dreidimensional bewegliche Landmine-Langhantelaufnahme, um effektive Übungen wie T-Bar Rudern ausführen zu können.
  • Optimieren Sie die Hantelablage durch optional lieferbare J-Hooks mit Monolift-Funktion, die einen Rückzugmechanismus für noch mehr Sicherheit bei extremen Trainingsbelastungen beinhaltet
  • Die in den Bodenstreben befindlichen Querlochungen ermöglichen die Befestigung von separat erhältlichen Band-Pegs (Spezial-Bolzen), wodurch das funktionale Widerstandstraining mit Gummibändern ermöglicht wird.
  • Installieren Sie optionale Hantelscheibenhalter (Plate Storage) direkt am Rack, um Gewichtsscheiben sicher, platzsparend und vor allem griffbereit zu verstauen.
  • Nutzen Sie auch kleine Hilfsmittel, um Regenerationsprozesse anzustoßen, die Mobilität zu erhöhen und somit die Leistungsfähigkeit zu optimieren: Der separat erhältliche ATX® RACKABLE MOBILITY ROLLER lässt sich zur Selbstmassage am ATX® HALF RACK 810 installieren.
  • Designed in Germany
  • Mit einer Vielzahl erstklassiger Optionen wie Dips-Barren, Safety-Arms, Landmine, Monolift, Mobility Roller oder dem Utility Board erweiterbar.
    Eine detaillierte Übersicht zu allen Optionen finden Sie oben in der Vergleichsliste.

Lieferumfang:
ATX® Half Rack HRX-810
inkl. Klimmzugstange – Single Chin-Up

Hinweis: beispielhaft abgebildetes Zubehör – Hantelstangen, Hantelscheiben, J-Hooks, Safety-Arms,
Plate Storage sind optional erhältlich und gehören nicht zum Lieferumfang!

Breite

127 cm

Tiefe

180 kg

Höhe

246,5 cm

Lochraster

Bohrung Ø 21 mm , 46-fach Mittenabstand 5 cm

Profilstahlrohr

80 x 80 x 3,0 mm

Zertifizierung

EN 20957 I.II.IV – S